mind your heart! Das Projekt

Wenn wir mit dem Herzen horchen, werden wir Sinn finden. (David Steindl-Rast)

 

Wie geht "mit dem Herzen horchen"? Wir von cordat herzensbildung begleiten Menschen auf ihrem Weg, die Stimme des Herzens aufzuspüren, ihr Raum zu geben und damit ihrer Berufung sowie ihrem Glück auf die Spur zu kommen. Und damit in ihre Kraft und zu ihrer wahren Größe zu kommen. Sinn und Glück zu finden. Dafür haben wir Kurse entwickelt, Retreats, Meditation, spezielle Impuls-Workshops und Einzelbegleitung.

Den Impulsen zu folgen, die aus unserer innersten Mitte kommen, unserem Bauchgefühl, unserer Intuition, ist eine der größten Kraftquellen für die Gestaltung eines gelingenden Lebens. Der Spur des Herzens zu trauen heißt, mit dem Lebensstrom zu gehen.Klar ist: In diesen Strom zu springen braucht Mut! Courage heißt übersetzt „was das Herz betrifft“.

Unsere Seminar- und Kursformate machen Mut, die Qualitäten des Herzens zu entfalten. Sie bieten hilfreiche und kraftvolle Werkzeuge als Unterstützung für den persönlichen Lebensweg.

Unsere Sinne, Stille, Meditation, Achtsamkeit, Yoga, Spiritualität, Muße, die Wiederverbindung mit der Natur und die Liebe – auch zu uns selbst, sind kraftvolle Werkzeuge, die Stimme des Herzens in uns (wieder) zu entdecken und ihr zu folgen.

 

 

Wir haben für die Live-Veranstaltungen natürlich auch an die Rahmenbedingenen zu Hygiene, Gesundheits- und Infektionsschutz gedacht und dementsprechende Maßnahmen ergriffen. Hier geht es zu unserem Hygiene-Schutz-Konzept. Bei Fragen oder Unsicherheiten stehen wir gerne zur Verfügung: herz@cordat.org

Zu unseren aktuellen VeranstaltungenZum Seitenanfang