MBSR-Kurse

Der 8 - wöchige Kurs ist ein langjährig erprobtes sowie wissenschaftlich evaluiertes Programm und bietet eine nachhaltige Grundlage zur Implementierung einer fundierten Achtsamkeitspraxis im beruflichen Umfeld.

Gelebte Achtsamkeit nach dem MBSR-Konzept unterstützt Menschen an ihrem Arbeitsplatz nachhaltig darin, einen gesünderen Umgang mit Belastungen zu finden

Ein MBSR-Kurs gibt den MitarbeiterInnen ein Werkzeug an die Hand, um besser mit den inneren und äußeren Stressoren umzugehen und stärkt somit die Gesundheitskompetenz. MBSR schult systematisch die Wahrnehmungsfähigkeit im Denken, Empfinden und Handeln. Auf diese Weise wird Schritt für Schritt stressgesteuertes und automatisiertes Reagieren durch gelassenes und bewusstes Handeln ersetzt (= Achtsamkeit). Ein klarer Geist erkennt die wirklichen Anforderungen einer Situation und handelt effizienter und umsichtiger – und damit gewinnbringender für alle Beteiligten.

Umfang und Leistung:

  •  8 Trainingseinheiten mit je 2,5 h
  •  1 Praxistag mit 6 h
  •  Kursbuch inklusive Audiodateien

Trainerteam: Nicole Balej (Achtsamkeitstrainerin, MBSR-Lehrerin) und Christian Heitzer (Achtsamkeitstrainer, MBSR-Lehrer)

Zu unseren aktuellen VeranstaltungenZum Seitenanfang