mind your heart! And love yourself

Der Kurs für mehr Selbstfreundlichkeit

 

Unser Glück ist untrennbar mit der Frage verbunden, wie gut wir mit uns selbst sein können. Doch wo lernen wir so etwas wie Selbstfreundlichkeit? Den meisten fällt es viel leichter, sich hilfreich und mitfühlend für andere einzusetzen. In diesem Kurs lernst du, dich selber gut sein zu lassen, dich um deine Bedürfnisse zu kümmern, mehr Vertrauen in Dich selbst zu entwickeln, den eigenen inneren Himmel zu berühren, um die eigene innere Weite des Herzens zu spüren

Du möchtest:

  • weniger kritisch, dafür liebevoller mit Dir selber umgehen?
  • mehr Zeit für dich haben und wieder mehr zur Dir selber kommen?
  • Achtsamkeit und Selbstfreundlichkeit als kraftvolle Ressource im Leben etablieren?
  • dich genug sein lassen können?
  • die Qualitäten von Akzeptanz und Loslassen kultivieren?
  • Dir etwas Gutes tun?

 

Die Kurseinheiten sind eine Krafttankstelle für Dich: 

  • um zur Ruhe zu kommen
  • um Zeit für Dich zu haben und Dir etwas Gutes zu tun
  • um dich um deine Bedürfnisse zu kümmern (oder deine Bedürfnisse überhaupt kennenzulernen)
  • um mehr Vertrauen in Dich und ins Leben wachsen zu lassen.
  • um den eigenen inneren Himmel zu berühren
  • um die eigene innere Weite des Herzens zu spüren

 

Der Kurs umfasst 4 Kursabende und einen Halbtages-Retreat, Audiodateien zum Üben daheim, ein Begleitbooklet und liebevoll gestaltete Materialien. Er macht Mut, sich auf die Spur des eigenen Herzens zu trauen! Er bietet hilfreiche und kraftvolle Werkzeuge als Unterstützung für deinen persönlichen Lebensweg - nicht nur in Zeiten des Umbruchs, der Krise und Neuorientierung.

 

Termine immer montags von 19 - 21 Uhr:  22. März / 29. März / 12. April  / 19. April 2021

Halbtagesretreat: Samstag, 17. April 2021 von 9 - 12 Uhr

Leitung: Nicole Balej und Christian Heitzer

 

Wertschätzung: 480,00 €; e

 

buchenZu unseren aktuellen VeranstaltungenZum Seitenanfang