Zwei Köpfe, zwei Herzen

Wir sind ein Paar. Und wir sind ein Team. Wir leben ein 24/7. Das ist nicht jedermanns (bzw. -fraus) Sache. Unsere schon. Wir haben uns genau dafür entschieden. Wir leben unsere Liebe und wir lieben unsere gemeinsame Arbeit. Dass wir unsere Arbeit als Frau und Mann zusammen tun, hat eine besondere Qualität. Für uns selbst und für die Teilnehmer*innen unserer Trainings, Seminare und Retreats und Coachings.

 

Wie wir arbeiten

Was aber ist unsere Arbeit? Was macht sie aus? Wir führen Menschen aus dem Lärm und der Hektik des Alltags heraus ins Innhalten. In die Ruhe. Die Stille. Und in den Kontakt. In die Verbundenheit. Vor allem mit sich selbst. Mit dem, was ihnen wirklich wichtig ist. Mit ihren Herzensanliegen, mit dem, wozu sie gerufen sind. Mit ihrer Essenz. Wir statten sie aus mit den wertvollen Tools der Achtsamkeitspraxis, der Meditation und laden sie ein, den Wert der Muße wieder zu entdecken. Und mit dieser Ausstattung kehren sie wieder zurück in ihr alltägliches Leben. Damit gewinnt ihr Leben an Qualität. Weil sie das Glück mitten im Alltag entdecken. Und dem Sinn ihres Lebens auf die Spur kommen.

„Herzensbildung“ nennen wir diese Arbeit. Lateinisch cordat steht für ‚er/sie gibt Herz‘. Wir glauben daran, dass tief in unserer Mitte Kraft, Glück und Sinn für unser Leben zu finden sind.  In Zeiten wie diesen verlieren sich viele in Angst und Chaos. Der Verstand allein hilft uns nicht mehr weiter. Deshalb unser Appell: Mind your heart! Achte dein Herz. Hüte dein Herz! Wann wenn nicht jetzt, kommt es darauf an, zur Intelligenz des Verstandes die Kompetenzen und die Intelligenz des Herzens zuentwickeln.

 

Cappuccino und Espresso

Christian steht als Liebhaber wohlformulierter Worte und mit dem Sinn für das Feine und Ästhetische für Texte und Konzepte. Nicki steht für das Kreative und lässt ihre Ideen in Bilder und Flyer fließen. Gestaltet am liebsten "aus dem Bauch heraus". Beide vereint uns nicht nur unsere Liebe zueinander, sondern auch die Liebe zu unserem beruflichen Tun. Die Liebe zu einer Praxis der Achtsamkeit, zum Yoga, zur Meditation. Zum Draußen-Sein in der Natur. Zum Gehen. Zum Tanzen. Wir kreieren am liebsten in einem schönen Café. Hier breiten wir unsere Ideen aus. Feilen an Titeln und Formulierungen. Diskutieren darüber, was die Menschen wirklich von uns brauchen. Würde man uns in Café-Sprache beschreiben: Christian wäre ein Cappuccino in einer richtig schönen Tasse. Mit dem perfektem Milchschaum, der glücklich macht. Nicki wäre ein Espresso. Stark, pur und belebend.

 

Aus Liebe und mit Begeisterung den gemeinsamen Weg gehen

Uns ist nichts in den Schoß gefallen. Außer die Liebe. Und das ist viel. Unser gemeinsamer privater und beruflicher Weg ist gekennzeichnet von inspirierenden wie abenteuerlichen und herausfordernden Etappen. Immer wieder braucht es Entscheidungen. Die bisweilen alles andere als leicht fallen. Unbequem sind. Und deren Früchte man oft erst viel später ernten kann. Und wir gehen weiter. Schritt für Schritt.

Was zeichnet uns aus? Unsere Begeisterung für das was wir tun. Unsere Begeisterung für die Menschen, denen wir begegnen dürfen. Unsere Begeisterung für ein Leben mit Tiefgang. Mit dem Mut zur Pause. Das Wissen, dass Kreativität aus der Muße, Kraft aus der Ruhe kommt. Unsere gemeinsamen Leidenschaften und Kraftquellen: Die Praxis der Achtsamkeit, Meditation, Stille, Spiritualität, Yoga, Musik, Tanzen und Naturverbundenheit.

 

Wir freuen uns auf die Begegnung mit Dir / mit Ihnen!

 

Kontakt: herz@cordat.org